Exchange Server – die bewährte Groupware-Lösung.

Der neue Microsoft Exchange Server 2019 erweitert die Exchange Server-Produktlinie um eine umfangreiche Sammlung neuer Technologien, Funktionen und Dienste. Ziel ist es, Benutzer und Organisationen bei der Änderung ihrer Arbeitsgewohnheiten zu unterstützen, deren Schwerpunkt sich weiter auf die Zusammenarbeit verlagert. Zugleich hilft Exchange Server 2019, die Betriebskosten zu senken.

Neue Features und Funktionen in Exchange 2019

Bei der Entwicklung von Exchange Server 2019 wurde großer Wert auf Einfachheit und Leistung gelegt. So wurde die Anzahl der Serverrollen auf zwei reduziert, und erstmals lässt sich die Software auch auf einem Core-Server, einer reduzierten Variante des Serverbetriebssystems, einrichten. Parallel dazu hat Microsoft die Skalierungsfähigkeit und Leistung verbessert. Exchange Server 2019 kann bis zu 48 Prozessoren und 256 Gigabyte Arbeitsspeicher nutzen.

Outlook Web Access heißt jetzt Outlook im Web und ermöglicht Benutzern weiterhin, von fast jedem Webbrowser aus auf Ihr Exchange Postfach zuzugreifen. Für Outlook im Web unterstützt Exchange 2019 folgende Webbrowser: Microsoft Edge, Internet Explorer 11 und die neuesten Versionen von Mozilla Firefox, Google Chrome und Apple Safari.

Im Exchange 2019 wurde die Sucharchitektur überarbeitet. Indexdateien befinden sich jetzt in jeder Mailbox, Ergebnisse können zuverlässiger und schneller zurückgegeben werden.

In Kombination mit SharePoint-Server 2019 können Benutzer von Outlook im Web Dokumente verknüpfen und freigeben, die in OneDrive for Business gespeichert sind, anstatt Dateien an Nachrichten anzufügen. Benutzer in einer lokalen Umgebung können auf die gleiche Weise wie in Office 365 gemeinsam an Dateien arbeiten.

Um Geschäftsstandards und branchenspezifische Vorschriften einzuhalten, müssen vertrauliche Informationen geschützt werden. Mit einer DLP-Richtlinie und Nachrichtenflussregeln in Exchange 2019 können Sie jetzt vertrauliche Informationen, die das Unternehmen nicht verlassen sollten, mit Bedingungen und Aktionen ermitteln, überwachen und schützen.

extendIT unterstützt Sie bei der Neuinstallation oder beim Update eines Exchange Servers

  • Evaluiering des bestehenden Systems
  • Ausarbeitung aller zu bedenken Punkte bei Neuninstallation oder Update
  • Festlegen eines Zeitplanes mit Geschäftsführung und/oder IT Verantwortlichen
  • Durchführung der Installation
  • Projektleitung
  • Regelmäßige Betreuung
  • Schulung der User und/oder des Systemadministrators
Jetzt anfragen